KPI internationale Ausstellungen

Für viele Unternehmen ist die finanzielle Leistungsfähigkeit nach wie vor der Schlüssel für den Erfolg und die Stabilität eines Unternehmens. Das Geschäftsumfeld entwickelt sich jedoch dynamisch, und wir können mit Sicherheit sagen, dass es nicht mehr so ist wie vor 20, 10 oder sogar 5 Jahren. Dementsprechend sollten sich auch die KPIs ändern, nach denen Unternehmen ihre Aktivitäten bewerten. Andernfalls besteht die Gefahr, dass Sie in einem veralteten System stecken bleiben und hinter Ihren Mitbewerbern zurückbleiben.

Die Hauptregel: Kennzahlen sollten mit den strategischen Zielen des Unternehmens in Einklang stehen und sicherstellen, dass jede Abteilung und alle Mitarbeiter darauf ausgerichtet sind, den Gesamterfolg des Unternehmens zu erzielen.
Trends der modernen Wirtschaft: KPI soll nicht nur die Stabilität des Geschäfts zeigen, sondern auch die Entwicklung der Struktur und der innovativen Tätigkeitsbereiche motivieren, die Karrieremöglichkeiten und das persönliche Wachstum der Mitarbeiter erweitern. Es ist wichtig, dass die Leistungsindikatoren relevant, indikativ und zielgerichtet sind.
Internationale Ausstellungen sind längst nicht mehr nur Ausstellungen. Heute ist es eine groß angelegte, lehrreiche Marketingplattform. Darüber hinaus werden Ausstellungen mit der globalen Integration der künstlichen Intelligenz in alle Tätigkeitsbereiche zu noch komplexeren Ereignissen mit einer verbesserten Interaktion und Exposition der Besucher.
Mit der Entwicklung der Messen sollten sich wichtige Leistungsindikatoren ändern. Die Messung der finanziellen Leistung (Marketingkosten, Personalaufwand, Gewinn aus der Anmietung von Ausstellungsflächen) kann dazu beitragen, die Wahrscheinlichkeit für den Erfolg / Misserfolg einer zukünftigen Ausstellung zu bestimmen. Heutzutage müssen sich Messeveranstalter jedoch weiterentwickeln und beispielsweise die Rentabilität der Investition, die Kosten für den Kontakt mit einem potenziellen Kunden usw. berücksichtigen.
Die Einnahmen, die die Ausstellung bringt, können durchaus auf ihren gegenwärtigen finanziellen Erfolg hinweisen, aber dies garantiert nicht den Erfolg und den Wohlstand der Ausstellung in der Zukunft. Das Feedback der Besucher kann als einer der wichtigsten Indikatoren zur Beurteilung des Messeerfolgs bezeichnet werden. Jetzt ist es jedoch wichtig, diesen Indikator nicht nur auf der Ebene des „Gefällt mir / Nicht gefällt mir“ zu messen, sondern auch Bewertungskriterien für jede Art von Zielgruppe und für jede Art von Aktivität einzuführen, die der Besucher auf der Messe durchgeführt hat (Aussteller, Besucher, Sponsor, Partner usw.). . Es ist nicht genug, sich in Ihrer eigenen Branche zu „verkochen“. Sie sollten besonders auf Unternehmen achten, die so kundenorientiert wie möglich sind, wie Online-Dienste wie Amazon und Alibaba, die kontinuierlich wachsen und sich rasant weiterentwickeln.
Quelle: UFI-Blog