Warum muss ich an einer virtuellen Ausstellung teilnehmen?

Eine virtuelle Messe ist eine Kreuzung zwischen einem webcast-meeting und einem Marktplatz. Und es ist die nächste große

trend bei Messen. Branchenexperten erwarten, dass bis 2025 mehr als 75% der Messen werden
in virtuellen Umgebungen durchgeführt. Das ist ein Markt, den man nicht ignorieren kann.
Wie online-meetings kann eine virtuelle Messe einfach oder atemberaubend realistisch sein. Die einfachste
montieren Sie eine Reihe von Seiten, jeder ein virtueller Stand für einen Aussteller, plus instant messaging so
Aussteller und Teilnehmer können in Echtzeit sprechen. VOIP (voice over internet protocol) können Sie erlauben
sprechen Sie mit den Teilnehmern, und Sie können leicht E-Mail-Broschüren oder Teilnehmer erlauben, Sie herunterzuladen.
Aber warum stören, wenn face-to-face-treffen so viel befriedigender und real sind? Weil virtuell
Messen bieten einige solide Vorteile, vor allem in Zeiten globaler Katastrophen, die jenseits sind